© 2017 Splendid Film

Beschäftigt man sich ein wenig mit den Hintergründen der weltberühmten Winchester-Gewehre, so kommt man schnell auf die Spur von Sarah Winchester und dem wohl bekanntesten Spukhaus der USA. Das ehemalige Wohnhaus der Witwe des Gewehrfabrikanten William Winchester rankt so einige Mysterien um sich. Eine davon erzählt nun der Film „Winchester – Das Haus der Verdammten“ und verliert sich dabei selbst in den vielen Zimmern.

Die komplette Kritik finden Sie u.a. auf teleschau.de